Seminare und Veranstaltungen

Wir führen alle angebotenen Seminare auch als Inhouse-Seminar durch.

Ausnahme: Gefahrgutfahrer- und Gefahrgutbeauftragtenschulungen

Arbeitssicherheit

Sicherheitsbeauftragter*

Bestellung und Ausbildung von Sicherheitsbeauft

Brandschutz

Der Lehrgang zum Brandschutzhelfer vermittelt grundlegende Kenntnisse und Fähigkeiten, um im Brandfall am Arbeitsplatz, zu Haue oder in der Freizeit richtig handeln und auch helfen zu können.

Gefahrgut / Gefahrstoffe

Sobald ein Unternehmen an der Beförderung gefährlicher Güter beteiligt ist und ihm Pflichten als Beteiligter in der Gefahrgutverordnung Straße, Eisenbahn und Binnenschifffahrt (GGVSEB) oder in der Gefahrgutverordnung See zugewiesen sind, muss das Unternehmen mindestens einen Sicherheitsberater (Gefahrgutbeauftragter)  für die Beförderung gefährlicher Güter schriftlich bestellen ( §3 GbV).

Alle an der betrieblichen Gefahrgutkette beteiligten Personen, die aber keine Fahrzeugführer mit ADR Schein sind, müssen im Gefahrgutrecht arbeitsplatz bezogen informiert sein.

Lager- und Transportlogistik

Fahrer von Flurförderzeugen sind für diese Tätigkeit ausgebildet und befähigt, wenn sie nach dem BG-Grundsatz „Ausbildung und Beauftragung der Fahrer von Flurförderzeugen mit Fahrersitz und Fahrerstand“ (BGG 925, bisherige ZH 1/554) geschult wurden.

Der Arbeitgeber ist nach BGV A1 (Grundätze der Prävention) im Rahmen seiner Verantwortlichkeiten für Arbeits- und Gesundheitsschutz im Betrieb verpflichtet, mindestens einmal jährlich

Der § 22 der Straßenverkehrsordnung (StVO) verlangt, dass Ladung so zu verstauen und zu sichern ist, dass sie selbst bei Vollbremsung oder plötzlicher Ausweichbewegung nicht verrutschen, umfallen, hin- und herrollen, herabfallen oder vermeidbaren Lärm erzeugen kann.

Inhalt abgleichen